Profil

Julia
Manns

Qualifikation
Julia Manns studierte Politik, Soziologie und Volkswirtschaftslehre und schloss das Studium als Magistra Artium ab. Später qualifizierte sie sich zusätzlich durch die Lizenzierung zum scan-Coach und eine MACHEN²-Ausbildung zum NLP Practitioner und NLP Master (Society of NLP).

Berufsweg
Bereits während ihres Studiums stieg Julia Manns in eine mittelstandsorientierte Unternehmensberatung ein, wo sie den Innendienst aufbaute und lange Zeit im Projektmanagement begleitend tätig war. Ihr nächster Karriereschritt führte sie in eine E-Commerce-Beratung. Neben der Verantwortung für den PR-Bereich oblag ihr dort auch die Organisation und Durchführung von Weiterbildungsseminaren, so dass sie erste Erfahrungen in der Personalentwicklung sammelte. Im Jahr 2009 wechselte Julia Manns schließlich zu PAWLIK Consultants. Hier bewies sie bald ihre Führungskompetenzen und wurde bereits nach kurzer Zeit zur Leitung des Projektmanagementteams in der Personalentwicklung befördert. Darüber hinaus ist sie seit ihren Ausbildungen verstärkt als Coach aktiv.

Expertise
Als lizenzierter scan-Coach führt Julia Manns regelmäßig Feedbackgespräche zu den Potenzialanalysen der scan.up AG. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit bilden Einzelcoachings von Fach- und Führungskräften, die sie im Sinne des MACHEN²-Ansatzes individuell dabei unterstützt, sich weiterzuentwickeln und Blockaden zu lösen.

Büro
Hamburg

Kontaktdaten:
E-Mail oder unter +49 (0)40/53 28 50-0 bzw. +49 (0)170/373 023 0

Benötigen Sie mehr Informationen?
Vereinbaren Sie ein unverbindliches Expertentelefonat:
Danke. Wir rufen Sie schnellstmöglich an.