Profil

Hans-Heiner
Lüdemann

Qualifikation
Hans-Heiner Lüdemann legte den Grundstein für seine berufliche Laufbahn mit einer Ausbildung zum Bürokaufmann. Einige Jahre später sattelte er zusätzlich eine Trainer-Lizenz darauf.

Berufsweg
Zunächst war Hans-Heiner Lüdemann über vier Jahre im Personalmanagement der Bundeswehr tätig, bevor er sich dem Vertrieb in der Automobilbranche verschrieb. Seinen Einstieg fand er bei der Autovermietung InterRent. Als Distriktverkaufsleiter fokussierte er sich dort anfangs auf das Autohaus-Segment, einige Jahre später bildeten Großkunden seine Hauptzielgruppe. Ebenso war er intern als Trainer im Einsatz. Anschließend wechselte er zur ALD AutoLeasing, bei der er unterschiedliche vertriebliche Sparten aufbaute und verantwortete. Zu seinen dortigen Erfolgen zählen u.a. der Aufbau einer Niederlassung in Leipzig sowie des Competence Centers Handel in Hamburg. Als im Jahr 2000 die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe gegründet wurde, trug Hans-Heiner Lüdemann maßgeblich dazu bei, den bundesweiten Vertrieb zu etablieren und übernahm ab 2005 die Führung des Regionenvertriebs. 2016 machte er sich dann als Berater und Trainer selbstständig. Nun gehört er zu den PAWLIK Consultants.

Expertise
Seine jahrzehntelange branchenspezifische und fachliche Erfahrung machen Hans-Heiner Lüdemann zum prädestinierten Sparringspartner für Unternehmen der Automobilbranche. Mit großer Leidenschaft trainiert und berät er Kunden aus dem Vertrieb im Automotive-Bereich.

Area of Expertise
Training

Büro
Hamburg

Kontaktdaten:
E-Mail oder unter +49 (0)40/53 28 50-0

Benötigen Sie mehr Informationen?
Vereinbaren Sie ein unverbindliches Expertentelefonat:
Danke. Wir rufen Sie schnellstmöglich an.